Der Trusetaler Wasserfall – Unterwegs mit GartenBob

Wer in seinem Garten einen Gartenteich mit einem Wasserfall bauen möchte und noch etwas Inspiration sucht, der sollte einmal den Trusetaler Wasserfall im Thüringer Wald besuchen. Der Wasserfall hat eine Höhe von 58 Metern und ist sehr beeindruckend. Der Eintrittspreis von 2 Euro für einen Erwachsenen lohnt sich allemal. Wer schwindelfrei ist, kann seitlich des Wasserfalls die 228 Stufen hinaufsteigen und von dort den Ausblick genießen.

Trusetaler Wasserfall

Der Wasserfall wurde künstlich angelegt und ist somit von Menschenhand geschaffen, ein Teil des Wassers der Truse wird dafür abgeleitet, am Fuße fließt das Wasser dann wieder in die Truse. Ein Besuch des Trusetaler Wasserfall lässt sich sehr gut mit einem Ausflug zum Inselsberg verbinden oder einer Wandertour durch den Thüringer Wald.

Schreibe einen Kommentar