Eine Firma für Haushaltsauflösung finden

Egal ob Wohnung, Haus, Hof oder Garten jeder hat einmal die Arbeit eine Wohnung oder gleich das ganze Grundstück aufzulösen. So eine Auflösung kann sehr anstrengend und zeitaufwendig und nervig sein, vor allem wenn man nicht vom Fach ist und obendrein noch seinen Job erledigen muss.

Hinzu kommt noch, dass nicht alles entsorgt werden soll oder muss und alles gehört nicht auf den Sperrmüll, ist Sondermüll oder Recyclingmaterial. Einiges kann auch noch zu Euro gemacht werden, Container für Sperrmüll und ein Transportfahrzeug wird auch noch benötigt. Alles was noch benötigt wird, muss auch noch verpackt werden, dass alles dürfte reichen um eine Firma zu beauftragen wie beispielsweise die  Professionelle Haushaltsauflösung in Dortmund.

Haushaltsauflösung

Die Qualität macht den Unterschied

Wichtig ist ein zuverlässiges und kompetentes Team, was auch alle Kundenwünsche erfüllen kann zu finden. Die kostenlose Besichtigung und damit ordnungsgemäßer Kostenvoranschlag sollten selbstverständlich sein. Dabei sollten alle Kosten wie Arbeitsstunden, Geräte, Maschinen, Container, Müllkosten aufgeschlüsselt sein und nicht zuletzt die Wertanrechnung verwertbarer Güter. Ein garantierter Festpreis sollte bei der Erstellung des Kostenvoranschlages selbstverständlich sein, ohne Zusatzklauseln die im Kleingedruckten versteckt sind.

Eine Haushaltsauflösung macht Arbeit

Eine Haushaltsauflösung sollte nicht leicht genommen werden, es gehört eine Menge organisatorisches Talent dazu um pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt alle Arbeiten fachgerecht durchzuführen. Ein gelerntes und geschultes Personal ist die Voraussetzung für eine einwandfreien Ablauf, dazu gehört auch das Verständnis für die Möbel, wovon nicht alle Antiken aber dafür einen hohen ideellen Wert haben. Ein hoher Sachverstand ist wichtig, nicht alles was nach Sperrmüll aussieht, muss Sperrmüll sein und ist eine hochwertige Antiquität.

Wichtig ist die Arbeiten im Vorfeld bis ins Detail zu planen, dazu gehört nicht nur der Kostenvoranschlag und der Termin der Räumung sondern auch Verpackungsmittel, Fahrzeuge und die Stellflächen für die Fahrzeuge die die Räumung durchführen und eventuelle Containerstellplätze, diese müssen schon im Vorfeld bei den zuständigen Behörden und die damit verbundene Sperrung beantragt werden.

Wichtig ist eine fachgerechte Sperrmüll- und Abfallentsorgung in einem Entsorgungsunternehmen. Ist alles geräumt, sollte nicht nur die geräumte Wohnung besenrein sein sondern auch die Fahrzeug- und Containerplätze sowie alle Transportwege.

Für eine ordnungsgemäße Ladungssicherung sollte gesorgt sein auch bei den Abfallcontainern.

Schreibe einen Kommentar