Insektenschutzrollo von Livoneo – Erfahrungen

Fliegen, Mücken, Wespen und andere Insekten haben im Wohnbereich nichts zu suchen. Fliegenklatsche oder zusammengefaltete Zeitung sind nicht die idealste Lösung, schließlich  sind kleine Blutflecke nicht schön anzusehen. Sehr wirkungsvoll ist Insektenspray, es hinterlässt keine Spuren, außer die toten Insekten die herumliegen. Der größte Nachteil des Sprays, sprühen ist einfach, aber die Wirkungszeit von durchschnittlich 20 Minuten indem man sich nicht im Raum aufhalten kann und die anschließende Lüftungszeit sind nicht die Ideallösung. Lüftungszeit bei geöffneten Fenster, da haben die nächsten Insekten Zeit, sich in den Räumlichkeiten niederzulassen. Es gibt bessere Lösungen die es ermöglichen, dauerhaft die Fenster geöffnet zu lassen.

Insektenschutzrollos die bessere Lösung

Ein Insektenschutzrollo hat gegenüber herkömmlichen Insektenschutz-Gaze den Vorteil, dass sich die Gaze in kürzester Zeit einfach aufrollen lässt, problemlos kann man dann das Fenster schließen, putzen und anschließend wieder öffnen. Auf Dichtheit muss nicht geprüft werden, da bei der Verwendung eines Insektenschutzrollo von Livoneo, die Gaze in Abdichtschienen geführt werden. Ebenfalls sorgt eine Abdichtung für Undurchlässigkeit auf der Fensterbank, dichter geht es nicht.

Montage des Insektenschutzrollos

Einfacher geht es nicht, es werden nur die Führungsschienen befestigt und dann das Rollo aufgesteckt. Wichtig ist genaues Arbeiten, es sollte unbedingt eine Wasserwaage verwendet werden. Sind die Führungsschienen und das Rolle ordnungsgemäß montiert, ist ein einwandfreier Lauf gewährleistet.

Einsatz eines Insektenschutzrollo im Gewächshaus

Ein Insektenschutzrollo ist nicht nur für das Zuhause ideal, bei GartenBob hat es einen Platz im neuen Retrogewächshaus gefunden. Wie an den Bildern erkennbar, sind alle Fenster verschieden (Bild1).

Insektenschutzrollo von Livoneo

Auf Grund der verwendeten Materialien und damit unterschiedlichsten Rahmen standen wir vor dem Problem, ein auf unsere Maße zugeschnittenes Insektenschutzrollo zu finden. Wir haben die ideale Lösung bei Livoneo gefunden, einfach Maße und Farbwunsch eingeben, fertig. Auf Grund der Führung der Gaze in Führungsschienen (Bild 2 und 3) ist auch bei unterschiedliche Materialien des Fensterrahmens die Dichtheit gewährleistet.

Insektenschutzrollo von Livoneo Erfahrungsbericht

Livoneo Erfahrungsbericht

Warum ein Insektenschutzrollo im Gewächshaus?

In einem Gewächshaus herrschen extreme Temperaturunterschiede, gerade im Frühjahr ist es am Tage warm, aber in der Nacht für die Pflanzen zu kalt. Am Tage wird gelüftet und am Abend werden die Lüftungen wieder verschlossen, durch die Bedienfreundlichkeit des Rollos ist das Öffnen und Schließen eines Fensters unproblematisch. Mit steigenden Temperaturen bleiben die Fenster offen, um eine Überhitzung im Gewächshaus zu vermeiden. Mit zunehmender Wärme nimmt auch die Intensität der Insekten zu und damit auch die Zahl der Schädlinge. Das Erste Grün im Gewächshaus ist für die Schädlinge die Beste Gelegenheit, für Nacktschnecken ist ein geöffnetes Fenster der ideale Eingang. Das Insektenschutzrollo verhindert den Zugang der Schädlinge zu den jungen Pflanzen und selbst die sehr kleine Weiße Fliege hat keine Chance.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar