Karriere und Garten

Karriere und Garten geht nicht? Oder doch!

Ein Haus mit Garten oder das Wochenendgrundstück das geht schon, wenn der Garten gestaltet ist wie der Weg nach oben. 16 Stunden Tag immer im Interesse der Firma und der Garten ist so super ordentlich aufgeräumt das er aussieht wie eine Eisenbahnplatte. In der wenigen Freizeit wird dann der Rasen super exakt gemäht die eintönig gepflanzten Ziersträucher geschnitten und die Filteranlage vom toten Teich gesäubert und nicht zuletzt die Hecke so in Form gebracht das kein Blatt oder Zweig auch nur die geringste Chance hat aus der Form heraus zu wachsen.

Wozu dienen die Karrierechancen ?

Karriere ist eine Erfindung um eine optimale Ausnutzung der Arbeitskraft für das Unternehmen zu erreichen. Der Arbeitnehmer soll im Kampf auf dem Weg nach oben sich aufopfern und wenn es auf Kosten der Gesundheit, Freizeit, Familie oder des Gartens ist.

Natürlich sollte jeder im Interesse der Firma arbeiten, Wettbewerb heißt schließlich schneller, höher und weiter. Nur um eine Etage höher zu klettern um damit mehr zu verdienen opfert man alles, schließlich wollen alle Kollegen nach oben.

Die wenigen Euro mehr braucht man dann um sich zu erholen, damit dies schneller geht nimmt man das Geld und investiert in die nächsten teuren Gartengeräte, die dann noch schneller arbeiten, allerdings ist danach das mehr verdiente Geld gleich wieder ausgegeben. So geht das dann das ganze Leben weiter aber so richtig reich wird man dadurch auch nicht. Immer wieder alles geben, das Letzte aus sich rausholen und alles für die Firma tun.

Denken Sie nach, die Leute die Ihnen das erzählen haben komischer Weise viel Zeit und wenig Arbeit. Diese Menschen sind tagsüber auf dem Golfplatz, fahren mit einer Luxusjacht von Monaco nach Nizza bis Cannes, trinken den teuerste Schampus und futtern den besten Kaviar den Sie erarbeiten in dem Glauben Sie müssen Karriere machen nur um den nächsten besseren Rasenmäher, dass noch bessere Mobiltelefon oder ein noch größeres Auto fahren zu können aber mit der Luxusjacht von Monaco nach Nizza bis Cannes und teuren Schampus trinken den besten Kaviar löffeln, dass werden Sie nie.

Denn Sie müssen ja Karriere machen, überlegen Sie wie weit oder wie lange man braucht um auf der Karriereleiter oben anzukommen und wie weit man Sie kommen lässt.

Karriere macht man nicht wenn man gestresst und überarbeitet ist, ist die Gesundheit erst einmal ruiniert ist auch die Karriere beendet.

Karriere kann man auch im Garten machen, den Strand kann man sich im Garten selber bauen und es muss ja nicht Schampus sein eine Flasche Sekt tut es auch, besoffen wird man von beiden und der Kater dürfte am nächsten Morgen der selbe sein.

Gemütlich mit einem normalen Rasenmäher den Rasen gemäht, anstelle mit dem teuren Luxusgerät über die Rasenfläche zu jagen dürfte mehr Erholung bringen. Dem quaken der Frösche zuzuhören, im Teich der sich biologisch selber reinigt ohne teure Filteranlage macht mehr Spaß als regelmäßig die Filteranlage reinigen zu müssen. Müssen Sie lachen nach den letzten Sätzen?

Denken Sie darüber nach was passiert wenn die Gesundheit dem Karriereweg ein Ende setzt! Sie können den gut bezahlten Job nicht mehr machen, was bleibt dann, Arbeitsamt, Jobcenter oder ein unterbezahlter Job. Ist das Geld weg und Sie können dem Partner nicht mehr den lieb gewordenen Lebensstandart bieten, alle Konflikte vorprogrammiert. Das Leben muss ja für die Gesunden weitergehen und Sie stehen mit Ihren gesundheitlichen Problemen alleine da. Der Partner will ja schließlich den teuren Lebensstandart beibehalten es gibt ja genug andere Leute die nicht krank sind.

Allerdings geht das Leben für die gesundheitlich angeschlagenen Menschen die auf der Karriereleiter abgestürzt sind und dabei vielleicht nicht nur den Partner verloren haben auch noch Haus, Hof und Hund, auch weiter, dann merken Sie vielleicht nach vielen Jahre Ehe wie sinnlos der Kampf um Karriere und Geld war.

Nun ertrinken Sie nicht im Alkohol, lassen Drogen und Aufputschmittel sein, suchen sich einen Garten und wenn es ein Schrebergarten ist und gärtnern mit GartenBob.de und beginnen das Leben neu.

Lernen Sie das die Natur, ein paar glückliche Hühner die selbst eingekochte Marmelade, das selbst gekochte Mittagessen ( kein Fertiggericht ), Bäume die sich im Wind wiegen, ein schöner Sonnenaufgang ( nicht nur im Urlaub ) mehr wert sind als alles Geld der Welt. Ob Sie ein Baum besitzen, tausend Bäume oder einen aus der freien Natur spielt doch keine Rolle die Hauptsache ist Sie haben Freude daran. Mit der Freude an jeder Blume, mit allen was erfolgreich geerntet wird kommt mit der Natur Ihr persönlicher Erfolg wieder nur auf eine andere Art.

Schreibe einen Kommentar