Schöne Aussicht vom Bismarckturm – Unterwegs mit GartenBob

Nicht weit vom Tierpark Petersberg entfernt befindet sich der Bismarckturm. Orientieren kann man sich bereits von Weitem durch den Sendeturm des Petersberg, da sich der Bismarckturm direkt daneben befindet, somit lässt dieser auch sehr einfach finden, zumal diese bereits an der Autobahn A14 gut ausgeschildert ist. Parken kann man direkt vor dem Tierpark. Den Turm kann man auf zwei Wegen erreichen. Entweder, ihr geht von der Sommerrodelbahn entlang der Grünen Gasse, vorbei am Goethebruch zum Bismarckturm. Oder, ihr geht vom Tierpark aus die rechte Seite des Petersberg hinauf.

Bismarckturm und Fernmeldeturm

Bismarckturm Petersberg

Die Aussicht vom Bismarckturm

Ein Besuch des Bismarckturm lohnt sich sehr, alleine schon deshalb, weil man von dort oben in 17 Metern Höhe eine tollen Überblick hat. Wie man auf dem Bild erkenne kann, hat man bei schönem Wetter eine wirklich tolle Aussicht auf die umliegende Umgebung. Die Stadt Halle an der Saale lässt sich sehr gut überblicken und auch die Stadt Leipzig ist erkennbar, obwohl sich diese ca. 37 Kilometer entfernt befindet.

Blick nach Halle

Der Sendeturm auf dem Petersberg

Nicht zu übersehen ist der Sendeturm auf dem Petersberg. Der Fernmeldeturm hat eine Gesamthöhe von 119 Metern. Leide ist dieser für die Öffentlichkeit nicht zugänglich, sicherlich hätte man von dort noch eine noch bessere Sicht.

Hier noch ein Video von uns:

Schreibe einen Kommentar