Unsere Erfahrungen mit Pets Deli

Heute gibt es einen Erfahrungsbericht über das Katzenfutter von Pets Deli. Was frisst meine Katze? Auch wir haben uns diese Frage schon des Öfteren gestellt. Wenn man sich einmal das konventionelle Katzenfutter im Handel anschaut, so gibt deren Zusammensetzung manches Rätsel auf, da nicht immer erkennbar ist, welche Zutaten sich in diesem Futter befinden. In diesem Futter befinden sich tierische Nebenerzeugnisse wie beispielsweise aus Schlachtabfällen, mitunter sind auch noch Chemikalien dabei und künstliche Nährstoffe müssen hinzugegeben werden, weil die ursprünglichen Stoffe bei der Haltbarmachung verloren gegangen sind.

Wie sieht es bei Pets Deli aus?

Bei Pets Deli wird das Futter stets frisch zubereitet. Im Futter befinden sich nur natürliche Zutaten. Es wird dabei komplett auf künstliche Zusätze, tierische Nebenerzeugnisse und Konservierungsstoffe verzichtet. Sehr gut finden wir, dass das Futter nicht einfach irgendwie zusammengesetzt ist, sondern in Zusammenarbeit mit Tierärzten, Biologen, Lebensmittelwissenschaftlern und Ernährungsexperten aufgebaut wurde, somit handelt es sich hierbei um hochwertige Tiernahrung.

Welches Futter wird für Katzen angeboten? Die Auswahl ist sehr groß. Im Probier-Paket wird Fisch, Pute, Huhn, Wild, Rind und Känguru angeboten, dazu gibt es jeweils Beilagen wie Brokkoli, Karotten, Kürbis und noch mehr. Wir persönlich sind der Meinung, dass man auf Känguru verzichten kann, weil unsere europäischen Katzen mit diesem Tier niemals in Kontakt kommen würden.

Pets Deli Menü

Wie werden die Produkte versendet?

Da es sich hierbei um Frischware handelt, spielt auch der Versand eine sehr wichtige Rolle. Wie man im Bild sehen kann, legt Pets Deli großen Wert darauf, dass die Kühlkette nicht unterbrochen wird und das gesunde Katzenfutter somit stets frisch beim Kunden bzw. beim Vierbeiner ankommt. Die Futterschalen kommen dabei in speziellen Tiefkühltaschen geliefert, welche mit Trockeneis befüllt sind. Bei uns kam das Futter tiefgekühlt an, was wir sehr gut finden. Die Produkte werden nur von Montag bis Freitag versendet, während dieser Zeit ist es sehr wichtig, dass man als Kunde vor Ort ist, um das Paket annehmen zu können.

Lieferung Pets Deli

Die Fütterung von Pets Deli Produkten

Hat die Katze Hunger oder es ist generelle Fütterungszeit, so wird eine Menübox ganz einfach aufgetaut. Die Menüboxen selbst sind tiefgefroren bis zu 6 Monate lang haltbar. Nun hat jede Katze einen anderen Geschmack. Daher ist es nach unserer Meinung sehr empfehlenswert, erst einmal die Probierpakete zu bestellen, um zu testen, was die Katze am liebsten mag. Mitunter kann es auch passieren, dass das Futter nicht sofort angenommen wird, weil die Katze unterschiedliche Fressgewohnheiten hat bzw. auf einen anderen Geschmack fixiert ist. In unserem Fall hat eine Katze das Futter sofort gefressen, während eine weitere Katze nur mal kurz dran geschnuppert hat, vermutlich aber deshalb, weil diese frische Mäuse bevorzugt und ständig satt ist.

Wild Minis

Im Großen und Ganzen können wir aber sagen, dass das Angebot von Pets Deli sehr gut ist und man seiner Katze oder Katzen damit etwas Gutes tun kann, da das Premiumfutter wirklich hochwertig ist und man als Katzenbesitzer genau weiß, was man füttert.

Wir sind an Ihrer Meinung interessiert. Haben Sie schon einmal etwas von der Marke ,,Pets Deli“ gehört?

Hinweis: Hierbei handelt es sich um einen gesponserten Artikel von Pets Deli.

Schreibe einen Kommentar