Ein Gartenhaus individuell gestalten

Ein Gartenhaus darf in keinem Garten fehlen. Ohne Gartenlaube wäre ein Garten kein richtiger Garten. Wie wäre es, wenn Sie ihr Gartenhaus etwas individueller gestalten und sich so deutlich von den anderen Gärtner abheben. Wir haben einige Ideen für Sie in diesem Artikel zusammengefasst.

Ideenfindung für das Gartenhaus

Ideen für sein Gartenhaus kann man sich auf verschiedenen Wegen holen. Sehr zu empfehlen sind Bücher und Zeitschriften über Landhäuser und genereller Gartenarchitektur. Auch der direkte Besuch von Landhäusern, Gartenparks, Burgen und Schlössern kann der eigenen Inspiration Antrieb verleihen. Wenn Sie Urlaub in einem anderen Land machen, so sollten Sie auch diese Möglichkeit nutzen. Nehmen Sie auf jeden Fall während ihrer Entdeckungstour eine Kamera mit, um die Ideen sofort festzuhalten.

Die eigene Kreativität ist gefragt

Schon mehr sehr einfachen Mitteln können Sie ihr Gartenhaus individuell gestalten. Im Bild 1 können Sie sehen, wie wir aus alten Ziegelsteine und Holzbalken ein Bücherregal gebaut haben. Au?er  etwas Zement und weißer Farbe hat uns das Regel kein Geld gekostet, lediglich etwas Zeit musste investiert werden. Wenn Sie selbst keine Ziegelsteine übrig haben, so suchen Sie in ihrer Umgebung Abrisshäuser auf, eine kurze höfliche Nachfrage genügt in der Regel und Sie erhalten die Steine kostenlos.

Gartenhaus Bücherregal

Wenn Sie ein Gartenhaus aus Steinen besitzen und der Putz fällt bereits ab, so müssen Sie keinen riesigen Arbeitsaufwand betreiben, um das Mauerwerk wieder zu sanieren. Wir fanden vor einigen Jahren genau solch eine Situation vor. Der lose Putz wurde entfernt und anschließend haben wird die Wände mit roter Farbe bestrichen, im Bild 2 ist das Resultat sichtbar.

Gartenhaus Stein

Selbst aus einem einfachen Schrank lässt sich ein wahres Schmuckstück herstellen, wie Sie im Bild 3 erkennen können. Lediglich muss die alte Farbe abgeschliffen werden und durch neue Farbe ersetzt werden und schon entsteht im Gartenhaus eine ganz andere Atmosphäre.

Gartenhaus Schrank

Was kostet die Gestaltung des Gartenhaus?

Wie Sie an den gerade genannten Beispielen erkenne können, muss die Gestaltung des Gartenhauses nicht viel Geld kosten. Es kommt immer darauf an, wie schnell die Gestaltung voranschreiten soll. Wenn kein Zeitdruck vorliegt bzw. man nicht den Anspruch hat, sofort fertig zu werden und sich hingegen etwas Zeit nimmt, so halten sich die Kosten in Grenzen.

Keine Zeit für die individuelle Gestaltung des Gartenhaus

Wer zeitlich sehr stark eingebunden ist, wird froh sein, wenn man im Garten etwas Erholung findet und nicht dort noch Arbeit auf einen wartet. Welche Möglichkeit besteht dann, sein Gartenhaus individuell zu gestalten? Auf casando.de sind wir auf einen interessanten Shop gestoßen, der ein großes Sortiment an Möbeln und Baustoffen anbietet, wobei die integrierten Bauplaner bei der Gestaltung des eigenen Gartenhauses sehr nützlich sein können. Sicherlich muss man so etwas Geld investieren, allerdings benötigen Sie deutlich weniger Zeit. So wird das passende Möbelstück bestellt und binnen weniger Tage wird es bereits geliefert. Werden hingegen Baustoffe (Holz, Bodenbelege, Steine, usw.) benötigt, können diese bereits fertig-angepasst geliefert werden, somit müssen die Baumaterialien nur zusammengebaut werden.

Schreibe einen Kommentar