Obstkisten kaufen, aber wo?

Wer Obst im eigenen Garten erntet, muss diese irgendwo lagern. Eine sehr gute Möglichkeit hierfür sind Obstkisten.

Obstkisten kaufen

Durch ihre kompakte Größe und Aufbau kann viel Obst auf kleiner Fläche gelagert werden, da sich die Kisten übereinanderstapeln lassen. Ich selber mache es bei mir im Garten ganz genauso und verwende diese für meine Äpfel. Die Obststiegen habe ich über viele Jahre gesammelt und ich möchte dir einmal zeigen, wie auch du an solche Obstkisten kommen kannst.

Neue Obstkisten kaufen

Neue Kisten gibt es unter anderem in vielen Baumärkten zu kaufen, somit wäre es eine einfache Möglichkeit, an diese heranzukommen. Des Weiteren lohnt ein Blick ins Internet, wo es spezialisierte Onlinehändler gibt, die sich auf den Verkauf von Obstkisten konzentriert haben. Mitunter bieten sogar die Hersteller selbst einen Direktverkauf an.

Neue Obstkisten

Gebrauchte Obstkisten

Sehr empfehlen kann ich dir, bei Großmärkten, Obstbauern, Wochenmärkte und Supermärkten vorbeizuschauen. Fragen kostet nichts und mitunter kommt man dabei sehr günstig an gebrauchte Obstkisten. Mit etwas Glück gibt es diese sogar geschenkt.

Gerade bei den Einweg-Obstkisten bietet sich hierbei eine gute Gelegenheit. Des Weiteren lohnt sich ein Blick in ebay Kleinanzeigen, hier wird man fast immer fündig.

Alte Obstkisten wären hierbei natürlich ideal, denn anders als die Einweg-Obstkisten bestehen diese noch aus stabilen Holz und halten ewig. Solche Kisten findet man auf Flohmärkten, Wohnungs- und Gartenauflösungen. Die Suche danach kann sich sehr lohnen, denn neue solcher stabilen Holzkisten beginnen nicht selten bei Preisen ab 15 Euro und da macht es einen großen Unterschied, ob man beispielsweise ein Angebot für gebrauchte Kisten für 5 Euro je Stück bekommen, davon 10 Kisten für 50 Euro kauft oder eine neue Kisten für einen Stückpreis von 15,99 Euro und somit 159,90 Euro ausgibt.

Beschädigte Obstkisten lassen sich reparieren

Gerade bei älteren Obstkisten kann es passieren, dass sich mit der Zeit dass ein oder andere Brett gelöst hat. Mit ein paar Schrauben lässt sich dieses Problem meist sehr einfach beheben und die Kiste kann wiederverwendet werden. Wenn du möchtest, so kannst du die Obstkisten immer noch als Gartendekoration benutzen.

Obstkisten als Dekoration

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.