Allgemeines zum Pilzbefall

Beim auftreten von dunklen Flecken auf Blättern und Früchten handelt es sich in den meisten Fällen um einen Pilzbefall, wenn nicht noch andere Symptome folgen. Lassen sich die Flecken von den Früchten abwaschen, ist der Verzehr möglich.

Wird zur Erntezeit ein Spritzmittel gegen Pilzbefall eingesetzt, sollten die Früchte erst gegessen werden, wenn die Wartezeit des Herstellers abgelaufen ist, um gesundheitliche Schäden zu vermeiden. In diesem Jahr nützt der Einsatz eines Spritzmittels nichts mehr, da der Baum schon befallen ist. Wichtig ist alle Blätter und Früchte zu entsorgen (es sollte nichts auf dem Boden liegen bleiben, da die meisten Pilze im Boden überwintern), nicht auf dem Komposthaufen.

Um den Befall in der nächsten Saison vorzubeugen, sollten optimale Kulturbedingungen geschaffen werden. Wichtig ist eine ausreichende natürliche

Eine gesunde Pflaume.

Eine gesunde Pflaume.

Nährstoffversorgung, der Baum sollte fachgerecht ausgeschnitten werden, um eine optimale Luftzirkulation zu erreichen. Um eine Kräftigung des Baumes zu erreichen kann regelmäßig mit Brennnesselsud ab Frühjahr gegossen werden.

Wird ein Spritzmittel eingesetzt, sind unbedingt die Herstellerangaben einzuhalten. Es sollte geprüft werden, ob nebeneinander stehende Bäume nicht zu eng stehen. Zu eng stehende Bäume müssen nicht gefällt werden, ein regelmäßiger Rückschnitt und das Auslichten ist ausreichend. Weiter sollte die Standortbedingungen geprüft werden, nicht an jedem Ort wächst jeder Baum, oder er wächst zwar wird aber mit zunehmenden Alter anfälliger gegen den Befall von Schädlingen und Krankheitserreger.

Die wichtigste Maßnahme ist die Schaffung des natürlichen Gleichgewichts, was in einem Garten in dem nicht eine Wildpflanze wachsen darf schon nicht mehr möglich ist. Viel Wildpflanzen wirken sich auf Grund ihrer Eigenschaften schützend auf Kulturpflanzen aus. Bei der Schaffung des natürlichen Gleichgewichts sollte auch daran gedacht werden, dass ein Pflaumenbaum nichts auf einem auf Millimeter zurückgeschnittenen Rasen zu suchen hat, höchstens auf einer Streuobstwiese und diese wird maximal 2 mal im Jahr geschnitten.

Schreibe einen Kommentar