Balkon und Terrasse neu gestalten

Mit einem Balkon und einer Terrasse ist es wie in einer Wohnung. Ab und an ist es nötig, zu renovieren. Wird nicht renoviert, verliert die Wohnung ihren Reiz, sich wohl zu fühlen. Mit einem Balkon oder Terrasse trifft dies ebenfalls zu. Nur wie fängt man am besten an? Erst einmal reicht es aus, die Blumenkästen neu zu gestalten. Neue Blumen und Kästen wirken erfrischend.

Die Planung der Neugestaltung von Balkon und Terrasse

Mit frischen Pflanzen auf dem Balkon oder der Terrasse kann es mit der Planung losgehen. Einige Fragen sollten unbedingt gestellt und durchdacht werden:

  1. Soll es eine komplette Neugestaltung werden?
  2. Wie viel Geld will ich ausgeben?
  3. Welche Gegenstände wirken störend und sollen erneuert werden?
  4. Sind die Sitzmöbel wirklich bequem?
  5. Ist die Ausstattung noch zeitgemäß?
  6. Die farbliche Gestaltung der Ausstattung?
  7. Soll es ein neuer Bodenbelag sein?
  8. Die farbliche Gestaltung der Baulichkeit?
  9. Sind die Pflanzbehälter noch ausreichend?
  10. Sollen neue Pflanzen angeschafft werden?
  11. Welche Beleuchtung soll eingesetzt werden?
  12. Welchen Stil soll die Terrasse oder Balkon haben?
    1. „Afrikanisch, mediterran, kunterbunt, italienisch, französisch“, „Shabby-Chic“ (schäbig oder abgenutzt), „Cottage-Stil“ ( englischer kleiner Landsitz Stil), „Vintage-Stil“ (verbindet Shabby- mit Cottage-Stil), Barock, Jugendstil, Gründerzeit, Renaissance, Moderne, Klassischer Stil, Industriestil, Japandi-Stil, Nordischer Stil, dem Geschmack der Stilarten sind keine Grenzen gesetzt.

Ein Single hat es einfach, dieser trifft seine Wahl alleine. In der Familie sind alle Interessen der Familienmitglieder einzubeziehen. Vor allem die Kinder sollten dabei nicht zu kurz kommen. Gibt es verschiedene Vorstellungen, lassen sich die Stilarten beliebig kombinieren.

Terrasse mit Bäumchen

An eine Terrasse schließt sich in den meisten Fällen ein Garten an, ein Balkon hat keinen Anschluss an das Grün auf dem Boden. Mit den richtigen Kasten lässt sich auch ein kleines Gemüsebeet, ein Kräutergarten und Blumenbeet auf dem Balkon anlegen. Geht es speziell um die Kräuter und Blumen, so habe ich nützliche Kräutertipps für den Balkon bei vivanno.de gefunden und zu Blumen bei t-online.de.

Was ist bei der Wahl der Pflanzkübel und weiteren Kästen zu beachten?

Die Abstimmung der verschiedenen Formen und Größe spielt eine wichtige Rolle. Die Entscheidung richtet sich nach dem Umfeld vom Gebäude und der weiteren baulichen Gegebenheiten sowie den Einrichtungsgegenständen.

Formen: Kasten, Konisch, Rund, Schale, Säule, Würfel

Farbe: Die Farbe der Behälter sollte sich dem Stil anpassen.

Material: Kunststoff, Holz, Fiberzement, Fiberglas, Edelstahl, Cortenstahl, Beton

Das Material sollte sich dem gewählten Stil anpassen, ist aber nicht zwingend, der eigene Geschmack sollte die größte Rolle spielen.

 „Wer die Wahl hat, hat die Qual“, eine Pflanzkübelberatung hilft. Bei den Entscheidungen kann ein Ratgeber sehr hilfreich sein, so lassen sich Fehler vermeiden.

Neben der Ausstattung spielt auf einem Balkon oder der Terrasse das Grün eine wichtige Rolle. Steht das Grün in dem richtigen passenden Behälter, ist die neue Gestaltung gelungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.