Katzen nach der Arbeit

Zwei Kater nach der Arbeit brauchen Pause. Die GartenBob.de Kater sind Geschwister. Leicht zu unterscheiden an ihren weißen Flecken am Hals. Ein Kater hat einen kleinen Fleck, der andere Kater einen großen.

Lebensraum der Kater

Ihr Jagdrevier ist ideal, grenzt der Garten an ein Flüsschen (eher ein Bach) an denen Wanderratten ihren Lebensbereich haben. Im Gartenbereich und der Umgebung fühlen sich auch Wühlmäuse sowie andere Mausarten wohl.

Kater schläft

Der Teller für die Katzen ist immer ausreichend gedeckt. Für den Garten ein großer Nutzen, da über das ganze Jahr vor allem die Wühlmäuse erheblich reduziert werden. Eine Bekämpfung der Wühlmäuse mit Fallen oder Giftköder ist nicht nötig. Auch die Wanderratten stehen auf dem Speiseplan, die Ratten fühlen sich nicht wohl, wenn ihre Fressfeinde sich in ihrem Lebensraum befinden und halten meist vom Gartenbereich fern.

Jagdreviergröße

In dicht bebauten Gebieten in Städten sollen Katzen ein kleines Revier von ca. 2000 Quadratmeter nutzen. Im ländlichen Raum können es bis 60.000 Quadratmeter sein. Katzen können im Jagdrevier Strecken bis zu 10 Kilometern laufen. Angaben ohne Garantie, ich habe es nicht nachgemessen.

schlafender Kater

Kann aber stimmen, unsere Kater lassen sich oft einen ganzen Tag oder Nacht nicht sehen. Ist man unterwegs sieht man gepflegte Katzen auf Äckern oder Waldgebieten, irgendwo im Nirgendwo ohne dass sich menschlicher Lebensraum in der Nähe befindet.

Katze

Das Jagdrevier außerhalb des Gartenbereiches erweitert sich um ein direkt angrenzendes Park und Waldgebiet sowie einer Ackerfläche, idealer könnte es nicht ein.

Vorteil von Katzen im Lebensbereich von Menschen

Mäuse, Ratten und Co. haben kaum noch Fressfeinde und können sich daher ausgiebig vermehren. Als Alternative werden Unmengen von Giftködern ausgelegt oder Fallen aufgestellt. Diese bringt auch eine Gefahr für andere Tiere und uns Menschen. Frisst eine Ratte Giftköder, nimmt sie auch Köder zur Fütterung für ihre Jungen mit. Führt der Weg der Ratte über einen Spielplatz und verliert vom Giftköder ein Teil, ist dieser eine Gefahr für Kleinkinder, die viel in den Mund stecken – groß.

Katzen reduzieren die Nager auf natürliche Weise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.