Der Garten als persönliche Ruhe-Oase

Der Garten wird in der Regel zur persönlichen Wohlfühl-Oase ausgebaut. Um seinen Garten zum Traumgarten umfunktionieren zu können, braucht es eine strikte Vorgehensweise. In anderen Worten gefasst braucht es ein Gesamtbild, das umgesetzt werden soll. Es braucht – so wie so oft im Leben – einen Plan, der Schritt für Schritt umgesetzt werden muss. Bevor ein Plan umgesetzt werden kann, braucht es aber eine klare Vision.

Ruhe Oase Garten

Diese Vision sollte aus vielen kleinen Details bestehen, die in ihrer Gesamtheit in Meilensteine eines Projektplanes umgesetzt werden, sollte. Was kein guter Plan ist, nur Teilbereiche umzusetzen, ohne das Gesamtbild zu betrachten. Wenn Sie zum Beispiel einen großartigen Garten mit viel Grünfläche besitzen, hilft es nicht, ein paar Rosen zu pflanzen. Sie sollten die Rosen auf den Rest des Gartens umlegen und alle Details beachten.

Grobplanung als erste wichtige Vorgabe

Vielleicht sollten Sie sich etwa überlegen, welche Blumen noch zu Rosen passen. Ebenso ist es wichtig wie Rosen zur Terrasse passen und an welchem Ort der Griller zu stehen hat. Jedes Detail im Garten muss sich ineinander anfügen und für ein perfektes Szenarium sorgen. Erst wenn die Grobstruktur steht, sollte man sich über Details Gedanken machen. Es macht keinen Sinn, die umgekehrte Reihenfolge zu suchen. Die Details sind sehr wichtig, sie führen aber nicht zum Ziel.

Garten Grundordnung

Die Gesamtstruktur muss erst stehen, in einem zweiten Schritt erfolgt die detaillierte Umsetzung des Planes. Ein Beispiel mag das noch besser verdeutlichen und aufzeigen, wie wichtig Details für die Schönheit der Gartengestaltung bzw. des Designs im Garten sind. Im Kern eines Gartens ist die Terrasse ein wichtiger Meilenstein zur Etablierung von Stil und Flair.

Die Gestaltung der Gartenterrasse im Mittelpunkt

Die Terrasse wird vor allem während der heißen Sommermonate zu einem gesellschaftlichen Zentrum mit Freunden und Verwandten. Spätestens wenn die erste Grillparty im Juli steigt, kommen auch Gedanken zur Verschönerung der Bezüge für Gartenmöbel auf. Gartenpölster können sehr günstig im Baumarkt gekauft werden.

Terrasse gestalten

Daran ist auch nichts Verwerfliches zu finden. Wer allerdings nach Perfektion im Garten sucht, wird vielleicht ein Handtuch besticken lassen wollen, um es zu benutzen. Bestickte Handtücher eignen sich auch als Geschenk für den Gastgeber. Es kann als sehr nette Geste aufgefasst werden, wenn man ein solches Geschenk mitnimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.